the endless project

Replace Image and Alt Text, Set Height In Style Tag...

Space Opera Release 0.6.1 – Hotfix

Wie man mir geschrieben hat, Startet bei einigen das Spiel nicht mehr.
Ich denke ich habe den Bug gefunden, und einen Hotfix hochgeladen.

Da bei mir der Bug nicht auftrat, kann ich nicht sagen ob er erfolgreich war. Bitte teilt mir das in den Kommenateren oder in diesem Forenthread mit.

Space Opera Release 0.6.1

Features
– Space Opera hat nun ein Musiktheme. Diese wird in den Spielmenus abgespielt, allerdings nicht im Spiel. Dafür werden später weitere Musikthemes nachgeliefert.

– In den Optionen kann die Musik an und aus geschaltet werden.

– Das Symbol des Spielerschiffes richtet sich jetzt danach aus wohin es bewegt wurde.

Bugfixing:
– Es wird jetzt nicht mehr möglich das nach dem Scannen eines Weltraumfelds das Schiff in einen Sektor wechselt wo Ressourcen abgebaut werden konnten.
– Es ist jetzt nicht mehr möglich mehr Ressourcen abzubauen als der Laderaum fassen kann
– Es ist jetzt nicht mehr möglich mehr Erz zu Metall veredeln das man nicht hat.

Bekannte Bugs:
Die Routine für Laden und Speichern ist leider immer noch defekt.

Space Opera – Musik

Space Opera war bisher immer recht still. Jetzt kommt aber Musik in die Sache. Keine Sorge ich werde mich nicht selbst an die Klampfe setzten und was zusammen Basteln.
Space Opera bekommt von X-Score Professionelle Unterstützung:

Schaut bei den dreien, Patrick Lange, Jan Haak und Konstantine Kazantzis vorbei und hört euch die Musik an. Das Demoreel von X-Score findet ihr hier: SoundCloud.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das Space Opera Main Theme.

Space Opera Release 0.6.0

Vor einigen Tagen habe ich mit diesem Blogeintrag einen Einblick in den Fortschritt beim Baumenu gegeben. Nachdem ich noch einige Bugs beseitigt habe, kann man nun Panzerungsmodule bauen.

Ich fasse das ganze noch einmal kurz zusammen:
– Um die Panzerung zu bauen muss zuerst die Forschung “Legierung” durchgeführt werden
– Die Ressourcen werden auf der Karte abgebaut
– Das Roherz wird zu Metall verarbeitet
– Im Schiffskonfigurator wird ein Modulslot ausgewählt. Eine Liste der verfügbaren Module taucht auf
– Aus dieser Liste wählt man nun die Panzerung aus, und das Baumenu öffnet sich.
– Ist der Button Blau kann gebaut werden, ist der Button Grau wird kann nicht gebaut.
– Ein klick auf den Grauen Button schließt das Fenster wieder

In der oberen Leiste des Schiffskonfigurator werden jetzt die Hitpoints für Struktur, Panzerung und Schildstärke angezeigt. Die Schildstruktur fehlt noch.

Space Opera – Bausystem

In den letzten Tagen hat das Bausystem einige große Fortschritte gemacht. Das ganze kann man in DIESEM Forenthread nach verfolgen.

Aktuell steht nur die Panzerung. Aber da das System an sich nun Funktioniert kann ich das relativ schnell auf andere Module übertragen.

So sieht das ganze nun im Moment aus:

Mein Schiffskonfigurator bekommt jetzt endlich mal etwas arbeit und darf nicht mehr nur als Platzhalter her halten.

Man sieht das Schiff hier von Außen. Damit man mit diesen 3 Panzerslots überhaupt etwas machen kann, muss man erst einmal unter dem Bereich Forschung das erste Level der Legierung erforschen.

Wenn dies Erledigt hat, kann man nun drauf klicken und erhält diese Anzeige. Links vom Slot hat man nun mögliche Panzerungen zur Auswahl. Im Moment kann nur die erste Panzerung bauen.

Wählt man sich nun eine Panzerung bekommt man das bau Menu. Das Menu an sich ist klar gegliedert. Links die Rohstoffe die ich brauche, in der Mitte die die ich habe und rechts was mir die Panzerung bringt.