the endless project

Space Opera Release 0.6.3

Bugfix:
– Die Baufenster lassen sich nun wie bisher über das Rote X schließen.
– Der Zahlendreher der er es erlaubte mehr Metall einzulagern als Frachtraum vorhanden wurde behoben. Ebenfalls wird jetzt wieder 5 Roherz zu 1 Metall veredelt.
– Ein Bug wurde beseitigt der das Baufenster nach einigen malen nicht mehr zu öffnen war.
– Speicherslots die nicht belegt sind, sind ausgegraut. Das Spiel stürzt jetzt nicht mehr ab, wenn man auf einen nicht benutzten Slot klickt.
– Die Logik der Checkboxen im Kampfmenu wurde überarbeitet.


Sonstiges:
– Space Opera prüft jetzt ob es aktiv ist. Wenn Nein, werden die Update Routine des Spiels angehalten. Wenn Ja, läuft das Spiel normal weiter.
– Die Updateroutinen laufen nun immer nur wenn der jeweilige Screen aktiv ist. Das sollte für bessere Performance Sorgen, da nur das Aktualisiert wird, was aktiv ist.

Space Opera Release 0.6.2

Die Revision Easterparty … immer wieder der absolute Hammer. 4 Tage absolutes Coding und Party. Für mich ist es dieses Jahr sogar ein Stück mehr. War ich letztes Jahr nur ein Besucher, habe ich dieses Jahr selbst etwas Vorgestellt:”Space Opera”.
Space Opera, Version 0.6.2 auf der Revision

Nach einigen Schwierigkeiten mit Space Opera, welches auf der Demo Maschine zu Anfang nicht Starten wollte, hatte ich dann meine 5 Minuten zur Demonstration.

Das Problem beim Starten konnte man letztendlich auf fehlende DLL und XNA Paket, und damit auch die DLLs für DirectX, auf der Demo Maschine eingrenzen.

Features:
– Der Titelscreen wurde komplett überarbeitet.

Bildunterschrift hinzufügen

– Munition:
Es ist jetzt erforderlich Munition her zu stellen. Zudem wurde der Ressourcenscreen allgemein etwas überarbeitet.

– Waffenkondesator und Munitionsanzeige

Links im Schiffsbild ist das Symbol des Waffenkondensators. Der Kondensator stellt ein seperater Energiespeicher dar der unabhängig vom Hauptspeicher arbeitet. Der Kondensator startet mit einer bestimmten Menge an Energie. Jede Runde wird dem Kondensator eine bestimme Menge an Energie zugeführt. Das ist durch das “+5” neben dem Symbol dargestellt. Wird während einer Runde mit einer Waffe gefeuert wird dem Kondensator Energie Entzogen. Ist zu wenige Energie vorhanden, kann die Waffe nicht abgefeuert werden.

Rechts neben dem Symbol für den Waffenkondensator ist das Symbol für die vorhanden Munition an Bord. Das sollte selbsterklärend sein. Keine Munition kein feuern.

Space Opera Release 0.6.1 – Hotfix

Wie man mir geschrieben hat, Startet bei einigen das Spiel nicht mehr.
Ich denke ich habe den Bug gefunden, und einen Hotfix hochgeladen.

Da bei mir der Bug nicht auftrat, kann ich nicht sagen ob er erfolgreich war. Bitte teilt mir das in den Kommenateren oder in diesem Forenthread mit.

Space Opera Release 0.6.1

Features
– Space Opera hat nun ein Musiktheme. Diese wird in den Spielmenus abgespielt, allerdings nicht im Spiel. Dafür werden später weitere Musikthemes nachgeliefert.

– In den Optionen kann die Musik an und aus geschaltet werden.

– Das Symbol des Spielerschiffes richtet sich jetzt danach aus wohin es bewegt wurde.

Bugfixing:
– Es wird jetzt nicht mehr möglich das nach dem Scannen eines Weltraumfelds das Schiff in einen Sektor wechselt wo Ressourcen abgebaut werden konnten.
– Es ist jetzt nicht mehr möglich mehr Ressourcen abzubauen als der Laderaum fassen kann
– Es ist jetzt nicht mehr möglich mehr Erz zu Metall veredeln das man nicht hat.

Bekannte Bugs:
Die Routine für Laden und Speichern ist leider immer noch defekt.

Space Opera – Musik

Space Opera war bisher immer recht still. Jetzt kommt aber Musik in die Sache. Keine Sorge ich werde mich nicht selbst an die Klampfe setzten und was zusammen Basteln.
Space Opera bekommt von X-Score Professionelle Unterstützung:

Schaut bei den dreien, Patrick Lange, Jan Haak und Konstantine Kazantzis vorbei und hört euch die Musik an. Das Demoreel von X-Score findet ihr hier: SoundCloud.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das Space Opera Main Theme.